Nach Saison

Apfel-Nuss-Muffins

Zutaten:

100 ml Wasser
150 ml Öl
170 g Rohrzucker
200 g Backfein Weizenmehl glatt Type 480
100 g Haselnüsse gerieben
2 geriebene Äpfel
3 Eier
1/2 Pkg. Backpulver

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren und Öl und Wasser langsam dazumixen. Mehl, Nüsse, Backpulver und Äpfel mischen und unter die Ei-Masse mengen.

Den Teig auf Muffinförmchen aufteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/ Unterhitze) für 25 Min. goldbraun backen.

Tipp:

Die Muffins mit geschmolzener Zartbitter Schokolade verzieren.