Nach Saison

Apfelkuchen

Zutaten:

250 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
5 Eier
250 g Backfein Mehl
2 TL. Backpulver
ca. 1kg. Äpfel

Zubereitung:

Butter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, langsam die Eier beigeben und weiterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Die Hälfte der Masse in eine gefettete Tortenform füllen, die geschälten und geachtelten Äpfel auf den Teig verteilen und mit den restlichen Teig bedecken. Bei ca. 175 - 200 Grad ca. 1 Stunde backen.

Tipp:

1.) Es können auch einige Nüsse dazugegeben werden.
2.) Noch warm mit etwas Schlagobers servieren - ein Genuss!