Nach Saison

Bröseltorte

Zutaten:

2 Dotter
200 g Staubzucker
2 EL Milch
Zimt
Nelkenpulver
etwas geriebene Zitronenschale
1 EL Kakao
1 EL Rum

Zubereitung:

O.a. Zutaten schaumig rühren. 100 g geriebene Nüsse, 100 g Brösel, 1 Msp. Backpulver und 1 EL Backfein Mehl glatt vermischen und abwechselnd mit 1/16 l Milch und steifem Schnee unter die Dottermasse heben. Die Masse in eine gefettete, bemehlte Tortenform füllen und bei ca. 180 Grad backen (Nadelprobe). Ausgekühlt mit Rumglasur überziehen. Rumglasur: 250 g gesiebter Staubzucker, 3 EL Rum (38 %), 3 EL lauwarmes Wasser. Für die Glasur Staubzucker mit Rum und Wasser glatt rühren. Die Torte damit bestreichen und ca. 1 Stunde kalt stellen.